2016er Pfaffenweiler -Klassik- Müller Thurgau Q.b.A. feinherb Weißwein bestellen:

 Der Wein hat einen leichten angenehmen für seine Sorte typischen Muskat-Ton. Er ist sehr harmonisch, .....
Startseite »

Deutsche Weine » Baden-Markgräflerland Wein » Weißwein aus Deutschland

2016er Pfaffenweiler -Klassik- Müller Thurgau Q.b.A. feinherb
Der Wein hat einen leichten angenehmen für seine Sorte typischen Muskat-Ton. Er ist sehr harmonisch, spritzig und frisch. Als Begleiter unbeschwerter Geselligkeit wird er immer beliebter. Jung getrunken schmeckt der Wein besonders. Der Müller-Thurgau ist, von Ausnahmen abgesehen, kein lagerfähiger Wein und schmeckt in den ersten Jahren nach der Ernte am besten.

Erzeuger: Pfaffenweiler Weinhaus,
D-79292 Pfaffenweiler

Jahrgang: 2016 Inhalt: 0.75 l
Weinart: Weißwein Alkoholgehalt: 11.5 %
Geschmack: Feinherb Säure: 6.1 g/l
Land: Deutschland Restzucker: 15.0 g/l
Region: Baden-Markgräflerland Enthält: Sulfite
Weingut: Weinhaus Pfaffenweiler Rebsorte: Seinen Namen und seine Herkunft verdankt er Professor Hermann Müller aus dem Schweizerischen Thurgau. Professor Müller war 1882 an der königlichen Lehranstalt für Obst-, Wein und Gartenbau in Geisenheim die Kreuzung zwischen Riesling und Silvaner gelungen. Die Rebsorte reift früh und liefert süffige, manchmal blumige, mit einem feinfruchtigen Muskataroma versehene Weine.
Trinktemperatur: 10-12 °C  
Passt zu: Der Wein ist ein idealer Begleiter zu Süßwasserfischen, leichte Vorspeisen, Spargel, Meeresfrüchte sowie Gemüse.
Prämierung: Bester Müller-Thurgau im Bereich halbtrocken
3.95 €
Literpreis: 5.27 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Art.-Nr.: 905040
  Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Menge: 

Ihr Warenkorb
ist leer
NEU
Weingut Max Ferd. Richter
Mülheim/Mosel
3 Reben Gault Millau
Max Ferd. Richter Weine anzeigen

Zalto-Weingläser
Zalto-Weingläser anzeigen
Ihr Kundenkonto
Name:
Passwort:
Aktueller Katalog
(Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)