Schlossbergkellerei Peters
 
wein-peters.de - Online Weinhandel aus Kleve.

Weingut Schlossgut Diel

Weingut Schlossgut Diel

Schlossgut Diel: Spitzenweine von talentierter Winzerin

Gault Millau zählt das Schlossgut Diel aus Rümmelsheim an der Nahe "zu den vielseitigsten Spitzenweingütern der Welt". Großes Talent bescheinigt Eichelmann der Winzerin und schwärmt von Weinen "von atemberaubender Güte". Die ausdrucksstarke weiße Cuvée "Diel de Diel" ist zum Bestseller avanciert, seit sie 1997 zum ersten Mal in der Lufthansa-Business-Class ausgeschenkt wurde.

Mit dem Erwerb des Landguts und der Burg Layen im Jahr 1802 begann die Erfolgsgeschichte für das Schlossgut Diel. Armin und Monika Diel stellten den Betrieb komplett auf Riesling und Burgunder um und schafften 1989 die Aufnahme in den VDP. Nachdem Tochter Caroline ihr Diplom in Önologie gemacht hatte, übernahm sie 2006 den Keller. Seit 2012 führt sie den Familienbetrieb alleinverantwortlich, unterstützt wird sie dabei durch ihren Mann Sylvain und ihren Bruder Victor. Weinbereitung versteht sie als ganzheitlichen Prozess. Die Winzerin hat für das Schlossgut Diel ein neues Kapitel aufgeschlagen. Mit sehr hohen Bewertungen in verschiedensten Weinführern gehört das Schlossgut Diel zur deutschen Spitze - das wurde Anfang des Jahres 2020 auch nochmals durch die Auszeichnung Caroline Diels zur Winzerin des Jahres durch die FAZ und Falstaff bestätigt. 

Mehr als der Hälfte der Rebfläche vom Schlossgut Diel wird ökologisch bewirtschaftet. Da die Winzerin viel Wert darauf legt, Gewächs und Standort in Einklang zu bringen, erfahren die Reben eine individuelle Behandlung. Laubschnitt und Düngung werden optimal abgestimmt. Schonend werden die Trauben pneumatisch gepresst, die Moste vergären im Edelstahltank oder Holzfass. Im historischen Schlosskeller baut Caroline die Rieslinge im traditionellen Stückfass aus Eichenholz der Region aus und die Burgunder reifen im separaten Barriquekeller.

Die unterschiedlichen Böden in den steilen Lagen bringen für das Schlossgut Diel Weine mit ganz verschiedenen Charakteren hervor. Der Devonschiefer im "Pittermännchen" sorgt für rassig-schieferwürzigen Riesling mit komplexer Fruchtfülle. Die Weine aus dem "Goldloch", wie das elegant-feinwürzige VDP.Große Gewächs mit Druck am Gaumen, zeigen sich durch den kieselhaltigen Lehmboden substanzreicher. In einer der wärmsten und trockensten deutschen Regionen reifen zudem die Trauben für eleganten Spätburgunder mit ausgewogenen Tanninen und Tabak-Sandelholz-Noten aus dem Barrique. Im großen Eichenholzfass reift auf dem Schlossgut Diel der saftig-cremige Grauburgunder Reserve mit Haselnuss-Wildkräuter-Noten heran.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
2018er Dorsheimer Pittermännchen Riesling Nahe VDP. Grosses Gewächs
Lieferzeit: 3-4 Tage
45,00 EUR
60,00 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt
zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Willkommen zurück!
Neue Artikel
2018er Markus Schneider Rooi Olifant
25,95 EUR
34,60 EUR pro Liter
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller
btrusted-Siegel