Schlossbergkellerei Peters
 
wein-peters.de - Online Weinhandel aus Kleve.

Hans Rottensteiner Bozen

Hans Rottensteiner Bozen

WEINGUT

ERBE UND AUFTRAG

Seit über 50 Jahren verfolgen wir den Traum von Großvater Hans, einen eigenen Wein zu keltern.

1956 von ihm gegründet, legte er den Schwerpunkt des Betriebes auf den Offenweinverkauf in die Schweiz. In den 80er Jahren verlegte sich sein Sohn Toni auf die Vermarktung von Flaschenweinen, und seit 2001 wird er dabei von Enkel Hannes unterstützt. Von Beginn an wurden neben den Trauben von den 10 Hektar Weinbergen im Familienbesitz auch die von ca. 50 Bauern aus der Gegend verarbeitet. Die enge Zusammenarbeit mit ihnen besteht seit Generationen und ist maßgeblich für die gute Qualität der Weine verantwortlich.

Bei unseren Produkten konzentrieren wir uns bewusst auf die Sortentypizität der Weine, mit einem klaren Schwerpunkt auf die Bozner Gewächse Lagrein und St. Magdalener.

QUALITÄT

HERSTELLUNG

Wir sind überzeugt davon, dass die harmonische Stimmung, die in Weinberg und Keller herrscht, letztlich auch im Wein steckt. Gut 100 Leute arbeiten das ganze Jahr sehr aufmerksam daran, die Qualität der Traube so unverfälscht wie möglich in die Flasche zu bringen, und jeder einzelne davon ist uns wichtig.

Dabei ist ein behutsamer Umgang mit dem Traubengut im Weinberg und im Keller unbedingt notwendig. Unser Grundsatz: Kein Wein wird abgefüllt, wenn nicht die ganze Familie dahintersteht.



FAMILIE

 

EHRLICHKEIT UND AUTHENTIZITÄT

Unsere Familie gehört zu den ältesten Weinbaufamilien aus Südtirol. Unsere Winzergeschichte begann vor vielen Generationen dort, wo der Wein auf „rotem Stein” gedeiht, auf dem für die Gegend typischen Porphyr. Dieser Stein steht auch Pate für den Namen der Familie.
Heute führen Vater Toni und Sohn Hannes gemeinsam die Geschicke der Kellerei, unterstützt von den Frauen der Familie. Ehrlichkeit und Authentizität zählen zu unseren wichtigsten Werten im privaten Alltag und im Beruf.

DER KELLERMEISTER

HANNES

Eines war für mich schon immer klar: Ich wollte dem Wein treu bleiben. Als Kind war es für mich ein geradezu magischer Prozess, der eine Traube zu einem für mich verbotenen und doch so erstrebenswerten Getränk machte. Diese Faszination hat sich bis heute erhalten – wenn auch das Studium daraus einen absolut natürlichen Vorgang gemacht hat. Der Wein, das Getränk der Götter, der ohne menschliches Zutun nie zu dem werden würde, was wir gerne trinken, und doch in seiner Qualität ganz und gar von der Natur abhängig ist, ist einfach in all seinen Facetten unheimlich spannend.

Nicht missen möchte ich aber auch die Welt, die um den Wein entstanden ist: lebensfrohe Genießer, zumeist freundliche und gemütliche Leute, die ihr Leben dem Rebensaft widmen, irgendwie alle im Charakter ähnlich. Vielleicht weil sie ja etwas gemeinsam haben, nämlich ihr Bestes zu geben, um den „perfekten“ Wein zu kreieren, aber doch Jahr für Jahr an den Grenzen scheitern, die uns die Natur aufzeigt. Und so wird die Arbeit mit dem Wein nie langweilig. Besser geht nämlich immer.

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
2021er Chardonnay Südtirol Doc Rottensteiner
Lieferzeit: 3-4 Tage
12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt
zzgl. Versandkosten
2021er Sauvignon DOC Südtirol Rottensteiner
Lieferzeit: 3-4 Tage
13,95 EUR
18,60 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt
zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Willkommen zurück!
Neue Artikel
CANEROCK  Jamaican Spiced Rum
34,95 EUR
49,93 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller
btrusted-Siegel